Banner "Symposium Additive Fertigung in der Textilindustrie 2024"

 

26. September 2024 in Rheinmünster


ADDITIVE FERTIGUNG kommt bereits in vielen Branchen zum Einsatz – unter anderem in der Textilindustrie. Die Nutzung dieser Technologie ist die Basis für die Entwicklung neuer innovativer Produkte und schafft den Spielraum für die individuelle Gestaltung bis hin zur Funktionalisierung von Textilien mittels 3D-Druck. Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre findet am 26. September 2024 bereits die siebente Veranstaltung dieser Reihe statt, die wieder verschiedene Blickwinkel auf die innovative Fertigungsmethode und deren Anwendungen aus dem Bereich Forschung und Industrie vorstellt.

Wir laden Sie ganz herzlich ein, mit uns zu diskutieren und sich auszutauschen. Die Präsenzveranstaltung findet bei Stratasys GmbH in Rheinmünster statt. Sie erwartet neben ausgewählten Fachvorträgen – u. a. von 3D-Drucker-Herstellern sowie von Unternehmen, die bereits mit additiven Fertigungsverfahren arbeiten – ein spannender Rundgang bei Stratasys.

Das Symposium "ADDITIVE FERTIGUNG in der Textilindustrie" ist eine Kooperation von KARL MAYER mit dem STFI Chemnitz und dem TITV Greiz.

Das vollständige Programm und die Anmeldemöglichkeit finden Sie in den nächsten Wochen auf dieser Seite.
 

Veranstaltungsort:

Stratasys GmbH, EMEA Regional Office
Airport Boulevard B 120
77836 Rheinmünster


Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

 

 Logo TITV  Logo KARL MAYER  Logo STFI