Prüfstelle

Akkreditierungsurkunde

Die akkreditierte Prüfstelle bietet umfassende Prüfleistungen auf dem Gebiet der Material- und Produktprüfung für Textil- und Bekleidungshersteller, Behörden, Textilveredler, Händler und Verbraucher sowie Forschungseinrichtungen. Gleichzeitig unterstützt die Prüfstelle die Arbeiten der Forschungsbereiche des TITV Greiz durch Kontrolle der geforderten Qualitätsparameter.

Die hauptsächlich textilen Materialien werden nach DIN, ISO, ASTM, AATCC aber auch nach im TITV Greiz entwickelten Prüfvorschriften auf den Gebieten

  • Faser- und Fadenprüfung
  • Flächengebildeprüfung
  • Farbechtheiten
  • Schadstoffanalytik
  • Materialprüfung
  • Textile Schadensfallanalyse

geprüft.

Leitet Herunterladen der Datei einAkkreditierte Prüfverfahren

Leitet Herunterladen der Datei einLeistungsverzeichnis der Prüfstelle


Arbeitsbereiche der Prüfstelle sind

Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterTextil-physikalische und Farbechtheitsprüfungen und
Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterChemische Analytik.

Im Vordergrund der textil-physikalischen und Farbechtheitsprüfungen stehen die klassischen Prüfverfahren für Textilien. Hier werden die geforderten Qualitätsmerkmale und Eigenschaften von Fasern, Fäden und Flächen geprüft.
Die chemische Analytik beschäftigt sich dagegen mit der Schadstoffanalytik von Textilien und führt verschiedene Materialprüfungen durch.


 
Deutsch Englisch

News + + + News + + +

Schaffung einer neuen Geräteinfrastruktur für Smart Textiles

Logo EFRE Thüringen
Neue Apparaturen und Vorrichtungen für spezielle Untersuchungen an smarten Textilien

Innovationen 2016 im TITV Greiz

Teilnehmer im Gespräch mit Mitarbeiterin Monika Weiser, TITV Greiz
Bestickte Geotextilien, gestickte Implantate und beheizbare Schnüre locken Fachbesucher nach Greiz

[Zeige alle News]